Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seiteninhalt

Swing im Schützpark

Die Jazzgang, von links nach rechts: Stefan Völker, Jeanine du Plessis und Michael Grün.
Die Jazzgang, von links nach rechts: Stefan Völker, Jeanine du Plessis und Michael Grün.

Am Sonntag, 25. Juli, 10 Uhr, heißt es „Swing ist the thing“, wenn Stefan Völker und seine „Jazzgang“ im Christian-Georg-Schütz-Park zum Jazz-Frühschoppen aufspielen.  

 

Der Rüsselsheimer Saxophonist, der in Flörsheim zusammen mit der südafrikanischen Sängerin Jeanine du Plessis und Michael Grün (Piano und Gesang) auftritt, präsentiert ein Programm aus der glorreichen Epoche des Swing, die unvergessene Persönlichkeiten wie Ella Fitzgerald, Billie Holiday, Betty Carter oder Ray Charles geprägt haben. So bringen Völker und die Jazzgang das Lebensgefühl der 50er und 60er Jahre zurück.

Der Eintritt ist frei, für Speisen und Getränke sorgt die Kolpingfamilie Flörsheim.