Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seiteninhalt

Frankfurter Verein für Luftfahrt von 1908 e.V.• Flugplatz •

Rainer Weiß
1. Vorsitzender
Modellfluggruppe Weilbach

Brennergasse 2
65439 Flörsheim am Main


Der Frankfurter Verein für Luftfahrt von 1908 e.V. wurde im Jahre 1908 in Frankfurt am Main gegründet und ist heute auf dem Flugplatz in Egelsbach südlich von Frankfurt am Main ansässig. Insgesamt besteht der Verein aus ca. 400 Mitgliedern und teilt sich in folgende Sparten auf:
  • Die Motorflug-Gruppe
  • Die Modellfluggruppe
Die Modellfluggruppe wurde bereits im Jahre 1952 gegründet und besitzt seit 1962 das ca. 33.000 m² große Modellfluggelände in den Gemarkungen Diedenbergen und Weilbach. Über 100 Mitglieder, davon rund 20 Jugendliche betreiben gemeinsam Modellflug auf dem in schöner Umgebung gelegenen Flugplatz. Der Modellflugsport ist seit 2000 als Sport anerkannt.
Die Modellflugsparte des Frankfurter Vereins für Luftfahrt e.V. hat durch viele Veranstaltungen und Wettbewerbe maßgeblich zur Bekanntheit des Modellflugsports im Rhein-Main-Gebiet beigetragen.
Die Aufnahmegebühr beträgt EUR 200,00
Für Schüler, Jugendliche, Auszubildende, Wehr– und Zivildienstleistende entfällt diese Aufnahmegebühr!
Der Jahresbeitrag für aktive Mitglieder beträgt EUR 140,00
Der Jahresbeitrag für passive Mitglieder beträgt EUR 65,00
Der Jahresbeitrag für Schüler bis 14 Jahre beträgt EUR 30,00
Der Jahresbeitrag für Jugendliche von 14-18 Jahren beträgt EUR 50,00
Der Jahresbeitrag für die Zusatzversicherung beträgt EUR 16,00
Der ermäßigte Jahresbeitrag für Mitglieder über 18 Jahre beträgt EUR 50,00 (Schüler, Auszubildende, Studenten, Wehr- / Zivildienstleistende usw. müssen eine entsprechende Bescheinigung vorlegen)