Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seiteninhalt

Dienstleistungen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Standrohre

Die Versorgung mit Trinkwasser erfolgt in der Regel ausschließlich über erdverlegte Hausanschlüsse. Für eine Versorgung mit Trinkwasser sind Standrohre grundsätzlich nicht vorgesehen.

Vorwiegend werden Standrohre auf Hydranten für Feuerlöschzwecke eingesetzt. Die Verwendung von Standrohren in anderen Fällen ist in der Wasserversorgungssatzung der Stadt Flörsheim am Main geregelt.

Sofern eine Versorgung mit Wasser für Bauarbeiten etc. nicht über erdverlegte Hausanschlüsse möglich ist, sind hierfür entsprechende Standrohre mit Zähleinrichtung bei den Stadtwerken zu mieten. Standrohre dürfen nur mit angemessenen Sicherungsvorkehrungen und Absperrungen im öffentlichen Raum eingesetzt werden.

Die Stadtwerke fordern eine Kaution von zurzeit 600,00 € und rechnen darüber hinaus das verbrauchte Wasser zu den üblichen Gebühren sowie die Tagesmiete von zurzeit 2,00 € ab. Näheres wird in der Wasserversorgungssatzung ausgeführt.