Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seiteninhalt

25.06.2018

Treppenanlage an der Alten Kirchschule wird saniert

Am Donnerstag, 28. Juni, beginnen die Arbeiten zur Sanierung der Treppenanlage an der Alten Kirchschule. Die Arbeiten dauern voraussichtlich zwei Wochen. In diesem Zeitraum ist die Treppenanlage voll gesperrt und der Abgang zur Kirchgasse nicht nutzbar.

Die Treppenstufen werden inklusive der Stufenauflager komplett erneuert. Die Kosten der grundlegenden Sanierungsmaßnahme betragen rund 18.000 Euro.