Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seiteninhalt

02.03.2021

Stadt koordiniert Fahrten zum Impfzentrum Kastengrund

Bürgermeister Dr. Bernd Blisch ist sehr dankbar über die Bereitschaft ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer, Mitbürger zum Impftermin im Hattersheimer Kastengrund zu fahren.

Alle diejenigen, die nicht selbst mobil sind und keine andere Möglichkeit haben, nach Hattersheim zu gelangen, können sich beim Team des Mehrgenerationentreffs, Telefon 06145 955-401, melden. Über die städtischen Mitarbeiter erfolgt die Koordinierung der Fahrdienste.

„Diese Möglichkeit haben wir als Stadt nur durch das freiwillige Engagement der Kerbeborsch Weilbach, der Mitglieder des Vereins „Bürger helfen Bürgern“ und der Landfrauen in Wicker“, zeigt sich Blisch erfreut ob des uneigennützigen Einsatzes in Zeiten der Pandemie und dankt den Beteiligten ausdrücklich für dieses Zeichen des Miteinanders und der Fürsorge für die Mitbürgerinnen und Mitbürger in der gesamten Stadt.