Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seiteninhalt

15.11.2021

Persönlicher Empfang im Neuen Rathaus

Nach Abschluss der Umbaumaßnahme im Eingangsbereich des Verwaltungsgebäudes Rathausplatz 2 stehen den Besucherinnen und Besuchern seit heute zwei Mitarbeiterinnen der Verwaltung persönlich im Empfang zur Verfügung.

„Die neue Situation kommt nicht nur den Bürgerinnen und Bürgern zugute, die nun anstelle des computergesteuerten Terminals eine persönliche Ansprechpartnerin vorfinden, sie lässt auch interne Abläufe optimieren“, erklärt Bürgermeister Dr. Bernd Blisch zufrieden.

Neben allgemeinen Informationen und Auskünften sowie der Regelung der Einlasssituation stehen die beiden Mitarbeiterinnen insbesondere für die Dienste des Amtes für Familien, Soziales und Wohnen zu den stark frequentierten Öffnungszeiten zur Verfügung. Weiterhin werden im Empfang mit der Ausgabe von Informationsmaterial, Gelben Säcken sowie Formularen und dem Verkauf von Präsenten und weiteren Produkten auch Dienstleistungen des Stadtbüros angeboten. Das Stadtbüro wird entsprechend entlastet und findet mehr Zeit für den stetig wachsenden Bedarf in Melde-, Pass- und weiteren Angelegenheiten.

Die neue Servicestelle ist montags bis mittwochs von 8 Uhr bis 16 Uhr, donnerstags von 8 Uhr bis 18 Uhr und freitags von 8 Uhr bis 13 Uhr besetzt. Telefonisch sind die Mitarbeiterinnen unter der zentralen Nummer der Stadtverwaltung, 06145 955-0, erreichbar.