Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seiteninhalt

03.11.2020

Online-Umfrage zur Sicherheit in Flörsheim am Main

Im Zuge der Umsetzung des „Kommunalprogramm Sicherheitssiegel“ (Kompass) lädt die Stadt ihre Bürgerinnen und Bürger ein, an einer Online-Umfrage zur Sicherheitslage in Flörsheim am Main teilzunehmen.

Ab Donnerstag, 5. November, ist auf der städtischen Internetpräsenz ein entsprechender Fragebogen freigeschaltet, der online ausgefüllt und abgesendet werden kann.

Die Befragung dient der Ausarbeitung einer detaillierten Sicherheitsanalyse für Flörsheim am Main, die die Stadt und die Polizei gemeinsam erstellen wollen. Im Rahmen des Kompass-Programms sollen die spezifischen Sicherheitsbedürfnisse, also auch die Sorgen und Ängste der Bevölkerung, erhoben und analysiert sowie ein passgenaues Lösungsangebot entwickelt werden.

„Die ursprünglich im Einkaufscenter geplante direkte Befragung der Flörsheimerinnen und Flörsheimer kann leider wegen der aktuellen Pandemiesituation nicht stattfinden“, erläutert Bürgermeister Dr. Bernd Blisch, der dennoch auf die aktive Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger hofft, die er zu reger Teilnahme an der Online-Umfrage einlädt.