Sprungziele
Seiteninhalt

16.11.2022

Mitarbeiter in der Schulkindbetreuung

Wir suchen für unser Schulkinderhaus Ilse-Kahn-Haus Mitarbeiter in der Schulkindbetreuung (m/w/d) in Teilzeit (17,5 Wochenstunden)

Die Stadt Flörsheim am Main mit ca. 22.000 Einwohnern liegt mitten im Rhein-Main-Gebiet und bietet eine hohe Wohn- und Lebensqualität. In unseren städtischen Kindertagesseinrichtungen bieten wir für über 1.000 Kinder Betreuungsplätze an und wollen den Bildungs- und Erziehungsauftrag bestmöglich erfüllen.

Das Schulkinderhaus Ilse-Kahn-Haus betreut seit Sommer 2022 bis zu 165 Kinder und bietet neben der Mittagsverpflegung und Hausaufgabenbetreuung betreute Spiel- und Kreativmöglichkeiten an.

Einen detaillierten Einblick zu unserem Schulkinderhaus finden Sie hier.


Wir bieten:

  • Eingruppierung bis Entgeltgruppe 5 TVöD, wir berücksichtigen Ihre Berufserfahrung bei der Stufenzuordnung
  • kostenfreies Jobticket für den gesamten RMV
  • Zusätzliche Sozialleistungen wie Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Stadteigenes, kostenfreies Fortbildungsprogramm
  • Fachberatung und Konzeptionstage

Wir erwarten:

  • eine pädagogische Ausbildung ist von Vorteil
  • Teamfähigkeit und Engagement in der Zusammenarbeit mit Eltern und mit dem Kollegium
  • Motivation zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Strukturiertes Arbeiten und Organisationsvermögen
  • Flexibilität, Kreativität und Kommunikationsbereitschaft
  • Eine offene Grundhaltung gegenüber allen Familien, Religionen, Weltanschauungen und Kulturen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. November 2022 an bewerbung@floersheim-main.de oder postalisch an

Magistrat der Stadt Flörsheim am Main

Amt für Personalwesen und Informationstechnik

Eddersheimer Straße 4
65439 Flörsheim am Main

E-Mail schreiben


Weitere Hinweise:

  • Alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität werden begrüßt.
  • Behinderte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
  • Vor der Einstellung muss der Masernimpfschutz nachgewiesen werden.
  • Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird.
  • Mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen willigen Sie in die Verarbeitung der darin enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die ausgeschriebene Stelle ein. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Verarbeitung wird auf Grundlage von Art. 6 DSGVO vorgenommen.

Wir beantworten gerne weitere Fragen:

Jasmin Steinbach-Schelter

Rathausplatz 2
65439 Flörsheim am Main

06145 955-155
06145 955-4155
E-Mail


Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!