Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seiteninhalt

Impressum

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

Stadt Flörsheim am Main
Bürgermeister Michael Antenbrink
Eddersheimer Straße 4
65439 Flörsheim am Main

Telefon: 06145 955-110
Telefax: 06145 955-299
rathaus@floersheim-main.de

Rechtlicher Hinweis / Haftungsausschluss

Die Stadt Flörsheim am Main strebt die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen an.

Dennoch können Fehler und Unklarheiten nicht ausgeschlossen werden. Für Schäden, die durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen oder Daten oder durch die Nutzung fehlerhafter und / oder unvollständiger Informationen oder Daten verursacht werden, haftet die Stadt Flörsheim am Main nicht, sofern ihr nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt. Dieser Ausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Verweise und Links

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass die Einbindung eines Links eine Mitverantwortung für die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit sich bringen kann. Durch eine ausdrückliche Distanzierung von diesen Inhalten kann - so das LG Hamburg – die Mitverantwortung verhindert werden.

Daher weist die Stadt Flörsheim am Main darauf hin, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Sie distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und macht sich die Inhalte nicht zu Eigen.

Urheberrechte

Der gesamte Inhalt und die Abbildungen dieser Website sowie die Gestaltung unterliegen (soweit nicht anders angegeben) dem Urheberrecht der Stadt Flörsheim am Main. Das Kopieren von Texten und Bildern zum kommerziellen Gebrauch ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Stadt Flörsheim am Main gestattet.

Fotos: Stadt Flörsheim am Main, Maik Reuß, Alexandra Groth, e5.anderswerken GmbH.

Panorama-Fotos: Christoph Steinacker

Datenschutz

Datenschutzerklärung der Stadt Flörsheim am Main:

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich als gesetzliche Vorschriften auf die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Hessische Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetz (HDSIG) in der ab dem 25.05.2018 geltenden Fassung und gilt für das Internet-Angebot der Stadt Flörsheim am Main für Datenschutz und Informationsfreiheit unter www.floersheim-main.de und für die über diese Internetseiten erhobenen personenbezogenen Daten. Für Internetseiten anderer Anbieter, auf die z.B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Datenschutzhinweise und -erklärungen.

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf diesen Internetseiten ist:

Stadt Flörsheim am Main
Bürgermeister Michael Antenbrink
Eddersheimer Straße 4
65439 Flörsheim am Main

Telefon: 06145 955-110
Telefax: 06145 955-299
E-Mail: rathaus@floersheim-main.de

Das Internet-Angebot wird von der Advantic Systemhaus GmbH (www.advantic.de) als technischem Dienstleister in unserem Auftrag und nach unseren Vorgaben vorgehalten.


I. Unser Umgang mit Ihren Daten

1) Personenbezogene Daten
Gemäß Artikel 4 DS-GVO sind personenbezogene Daten alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

2) Kontaktformular
Wenn Sie Daten zu Ihrer Person im Rahmen einer Anfrage über das Kontaktformular der Stadt Flörsheim am Main zur Verfügung stellen, werden diese Daten zur Erfüllung unserer Aufgaben gemäß Art. 51, 57 DS-GVO, § 13 Hessisches Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetz (HDSIG) und § 40 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ausschließlich zu dem Zweck, zu dem sie uns diese Daten übermitteln, verwendet: Zur Beantwortung Ihrer Fragen und für Rückfragen. Die Stadt Flörsheim am Main gibt diese Daten nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weiter.
Sie haben außerdem die Möglichkeit, über die Internetseite der Stadt Flörsheim am Main per Kontaktformular Dritte zu kontaktieren. Dies sind unter anderem Vereine, Verbände, Kirchengemeinden, Schulen, Kindertagesstätten in konfessioneller Trägerschaft, die Betreiber von Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen. Für den Umgang der von Ihnen dabei übermittelten Daten und für die Auskunft über diesen Umgang ist allein der Empfänger dieser übermittelten Daten und nicht die Stadt Flörsheim am Main verantwortlich.

3) Google-Maps und Google-Übersetzer
Die Stadt Flörsheim am Main bietet Ihnen auf ihrer Internetseite die Möglichkeit, die Anwendungen Google-Maps und Google-Übersetzer zu nutzen. Sie müssen die Nutzung ausdrücklich durch Anklicken bestätigen. Nach Aktivierung der Anwendung werden Daten an Google übermittelt. Näheres hierzu regelt die Datenschutzbestimmung von Google.

4) ReadSpeaker
Die Stadt Flörsheim am Main hat auf ihrer Internetseite den Vorleseservice ReadSpeaker eingebunden. Beim Klick auf den „Vorlesen“-Button, wird der entsprechende Text über die IP des Users an den ReadSpeaker-Server übergeben, dort eine Audiodatei generiert und im Streaming-Verfahren an die User-IP zurückgesendet. Sofort nach Auslieferung der Audiodatei werden der Vorgang und die IP-Adresse des Nutzers auf dem ReadSpeaker-Server gelöscht. ReadSpeaker speichert keine personenbezogenen Daten. Alle Services werden in Europa realisiert (Schweden und Irland). Bei Nutzung der ReadSpeaker-Funktion werden technische Cookies auf dem Endgerät gespeichert, um die vom Benutzer gewählten Einstellungen beizubehalten (Hervorhebungseinstellung, Textgröße usw.) und nach der Session bzw. je nach Funktion einem entsprechenden Zeitraum (maximal 30 Tage) wieder gelöscht. Wird die ReadSpeaker-Funktion nicht aktiviert, werden beim Besuch der Webseite keine Cookies auf dem Endgerät gespeichert.

5) Newsletter
Wenn Sie den Newsletter der Stadt Flörsheim am Main erhalten möchten, müssen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse anmelden. Die E-Mail-Adresse wird so lange zum Zwecke des Newsletter-Versands gespeichert, bis Sie sich von diesem Service abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit über die Internetseite der Stadt Flörsheim am Main möglich, außerdem enthält jede versendete Newsletter-Mail einen Abmeldelink. Außer der E-Mail-Adresse werden keine weiteren Daten erhoben und gespeichert.

6) Mängelmelder
Wenn Sie uns ein Anliegen mitteilen möchten, müssen wir Sie nach Ihrem Namen und nach Ihrer E-Mail-Adresse fragen und diese speichern. Ihre persönlichen Daten dienen allein der vertraulichen Kommunikation mit Ihnen und werden nicht öffentlich auf der Mängelmelderseite angezeigt. Ihr Eintrag erscheint vier Wochen, nachdem er abgeschlossen wurde, nicht mehr auf der Internetseite der Stadt Flörsheim am Main. Die von Ihnen übermittelten persönlichen Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden.

7) Einbindung Sozialer Medien
Die Stadt Flörsheim am Main bietet Ihnen auf ihrer Internetseite die Möglichkeit, Inhalte der Seite über die sozialen Medien Facebook, Twitter und Google Plus zu teilen. Dies ist nur möglich, wenn Sie in Ihrem Facebook-, Twitter- oder Google-Plus-Konto angemeldet sind. In diesem Fall werden Daten an die genannten Dienste übermittelt. Näheres hierzu regeln die jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Dienste Facebook, Twitter und Google Plus. Es werden keine Daten über Ihre Nutzung der Internetseite der Stadt Flörsheim am Main an Facebook, Twitter und Google Plus übermittelt, wenn Sie währenddessen nicht in Ihrem Facebook-, Twitter- oder Google-Plus-Konto angemeldet sind.

8) Nutzungsanalyse mit Matomo
Diese Website benutzt Matomo (vormals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Dieses Analyseverfahren verwendet sogenannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, Ihre Benutzung der Website zu analysieren. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server der Advantic Systemhaus GmbH übertragen und dort gespeichert, Ihre IP-Adresse wird dabei anonymisiert. Die an die Advantic Systemhaus GmbH übermittelten Daten zur Auswertung mit Matomo werden ausschließlich zu statistischen Zwecken verwendet, es erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Dritte.


II. Empfänger oder Kategorien von Empfängern

In der Regel werden personenbezogene Daten, die Sie uns zu Ihrer Person mitteilen, nur durch die Stadt Flörsheim am Main verarbeitet. Zur Erfüllung unserer Aufgaben und Pflichten kann es aber erforderlich sein, dass wir die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten gegenüber natürlichen und juristischen Personen, Behörden, Einrichtungen oder anderen Stellen gegenüber offenlegen. In Betracht kommen dabei insbesondere folgende Kategorien von Empfängern:
• Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder oder eines Mitgliedstaates der Europäischen Union (z. B. im Falle der Unzuständigkeit des Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit)
• Gerichte (z.B. bei streitigen Bußgeldverfahren)
• Öffentliche oder nicht-öffentliche Stellen sofern es sich hierbei um die datenverarbeitende Stelle (Verantwortlicher oder Auftragsverarbeiter) handelt.

III. Ihre Rechte

Als Nutzer des Internet-Angebots der Stadt Flörsheim am Main haben Sie nach der DS-GVO und dem HDSIG verschiedene Rechte, die sich insbesondere aus Art. 15 bis 18, 21 DS-GVO und §§ 52 und 53 HDSIG ergeben:

1) Recht auf Auskunft
Sie können Auskunft gem. Art. 15 DS-GVO oder § 52 HDSIG über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. In Ihrem Auskunftsantrag sollten Sie Ihr Anliegen präzisieren, um uns das Zusammenstellen der erforderlichen Daten zu erleichtern. Bitte beachten Sie, dass Ihr Auskunftsrecht durch die Vorschriften der §§ 24 Abs. 2, 25 Abs. 2, 26 Abs. 2 und 33 HDSIG § 52 Abs. 2 bis 5 HDSIG eingeschränkt wird. Hierzu erreichen Sie unsere behördliche Datenschutzbeauftragte unter datenschutz@floersheim-main.de.

2) Recht auf Berichtigung
Sollten die Sie betreffenden Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie nach Art. 16 DS-GVO oder § 53 HDSIG eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.

3) Recht auf Löschung
Sie können unter den Bedingungen des Art. 17 DS-GVO und der §§ 34 und 53 HDSIG die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Ihr Anspruch auf Löschung hängt u. a. davon ab, ob die Sie betreffenden Daten von uns zur Erfüllung unserer gesetzlichen Aufgaben noch benötigt werden.

4) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben im Rahmen der Vorgaben des Art. 18 DS-GVO oder § 53 HDSIG das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu verlangen.

5) Recht auf Widerspruch
Sie haben nach Art. 21 DS-GVO das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu widersprechen. Allerdings können wir dem nicht immer nachkommen, z. B. wenn uns im Sinne von § 35 HDSIG im Rahmen unserer amtlichen Aufgabenerfüllung eine Rechtsvorschrift zur Verarbeitung verpflichtet.

6) Recht auf Beschwerde
Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtliche Vorschriften nicht beachtet haben, können Sie sich an die behördliche Datenschutzbeauftragte (datenschutz@floersheim-main.de) der Stadt Flörsheim am Main wenden, die Ihre Beschwerde prüfen wird.

(Stand: Mai 2018)