Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seiteninhalt

Kolpingfamilie Flörsheim

Elisabeth Adam

Poststraße 1
65439 Flörsheim am Main


Was ist die Kolpingfamilie - Wer war Adolph Kolping?
Adolph Kolping – ein Mensch der begeistert.
Die Idee und das Erbe des Priesters und Sozialreformers Adolph Kolping (1813-1865) ist die Grundlage des Kolpingwerkes. Adolph Kolping hat zu seiner Zeit die aktuellen Nöte gesehen und aufgegriffen. Kolping-typisch sind für die Kolpingfamilien die Verantwortung der Christen für die Welt, der Gedanke der Hilfe zur Selbsthilfe sowie die Grundidee der Familie.
In diesem Sinne leben auch wir, die Kolpingfamilie Flörsheim, die sich 1914 in Flörsheim gründete, in generationsübergreifender Gemeinschaft.
Folgende Veranstaltungen finden in regelmäßigen Abständen statt:
Wallfahrt nach Marienthal, Andachten zu diversen Anlässen, Kinderkostümfest, Beteiligung am jährlichen Fastnachtsumzug, Weinseminar, Kleidersammlung, Martinsumzug, Fahrzeugsegnung, Spielenachmittag, Vorträge und Seminare zu aktuellen Themen u.s.w.

Folgende Gruppen treffen sich regelmäßig:
Kolping-Jugend: Treffpunkt: Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat - Jugendliche im Alter von 16 bis 29 Jahren
60 Plus: Treffpunkt: jeden 3. Donnerstag im Monat - 15 Uhr
Interesse geweckt?