Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seiteninhalt

Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK)

Die Stadt Flörsheim am Main lässt derzeit ein Integriertes Stadtentwiclungskonzept (ISEK) erarbeiten, das die Grundlage für die Entwicklung der Stadt in den nächsten 20 bis 30 Jahren darstellen soll. Detaillierte Informationen dazu finden Sie hier.

Bei der Erstellung der Konzepts soll die Bürgerschaft aktiv mitwirken. Im Sommer 2020 wurden die Flörsheimer Bürgerinnen und Bürger bei der Erstellung des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts in mehreren Beteiligungsrunden miteinbezogen. Jeweils mehr als 1.000 Bürgerinnen und Bürger haben die beiden Fragebögen, die versandt worden sind, ausgefüllt und zurückgeschickt. Außerdem haben weitere zahlreiche Personen die Online-Angebote der Befragungen genutzt. Details zur Bürgerbeteiligung erfahren Sie hier.
Bei der Erarbeitung des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) haben die Stadt Flörsheim am Main und das mit der Konzepterstellung beauftragte Büro UmbauStadt Ende April 2021 die nächste Runde der Bürgerbeteiligung durchgeführt. Bei drei Online-Workshops vorgesehen, die wegen der Pandemie lediglich im Internet stattfinden konnten, wurde der aktuelle Sachstand des ISEK diskutiert. Die Ergebnisse sind hier einsehbar.

Der aktuelle Sachstand ist dann Anfang Juli 2021 in einer Bürgerwerkstatt in der Stadthalle weiter erörtert worden. Gegenstand der vom Stadtplanungsbüro UmbauStadt geleiteten Diskussion sind die bei der bisherigen Erstellung des ISEK herausgearbeiteten Vorschläge für einzelne Projekte und Maßnahmen, die es zu ergänzen, korrigieren, weiterentwickeln, hinterfragen und kritisieren galt.